Umschulung zum/zur Industrieelektriker/in

Kursdetails

Industrieelektriker/innen der Fachrichtung Betriebstechnik montieren elektrische Betriebsmittel und schließen sie an. Sie messen und analysieren elektrische Systeme und beurteilen deren Sicherheit. Zudem halten sie die Anlagen und Systeme instand.

  • IT-Systeme installieren und konfigurieren
  • Elektrische Anlagen installieren und in Betrieb nehmen
  • Schaltgeräte, Steuer-, Regel- und Messgeräte einbauen und verdrahten
  • Maschinen und Anlagen anschließen und einstellen
  • Schutzeinrichtungen und Meldesysteme einrichten und prüfen
  • Installation und Inbetriebnahme dokumentieren und Anlagen übergeben
  • Elektrische Anlagen in Stand halten

Die Umschulung wird nach dem Rahmenlehrplan der IHK durchgeführt und beinhaltet sowohl die Theorie als auch die Praxis.
Nach bestandener Prüfung erhalten Sie einen Facharbeiterbrief der IHK Potsdam.

 

Anmeldung für: Umschulung zum/zur Industrieelektriker/in

    Nehmen Sie Kontakt zu uns auf


    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@zal-bildung.de widerrufen.

    Anmeldung

    Event teilen