Umschulung zur Fachkraft für Metalltechnik – Fachrichtung Zerspanungsmechanik

Kursdetails

Mit einem Berufsabschluss als Fachkraft für Metalltechnik – Fachrichtung Zerspanungstechnik eröffnen sich für Sie vielfältige Jobperspektiven in Betrieben der Metall verarbeitenden Industrie wie z.B. in Maschinen-, Geräte- oder Fahrzeugbau. Während der Umschulung erlernen Sie u.a., Werkstücke durch manuelle oder maschinelle Fertigungsverfahren herzustellen, Bauteile und -gruppen zu montieren und zu demontieren und technische Zeichnungen auszuwerten. In der Fachrichtung Zerspanungstechnik steht außerdem der fachgerechte Einsatz von Fräs-, Schleif- oder Drehmaschinen im Fokus. Dafür erlernen Sie, Fertigungsprozesse zu planen und entsprechende Werkzeugmaschinen passgenau einzurichten.

Anmeldung für: Umschulung zur Fachkraft für Metalltechnik – Fachrichtung Zerspanungsmechanik

    Nehmen Sie Kontakt zu uns auf


    [wpgdprc "Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@zal-bildung.de widerrufen."]

    Jetzt zur Umschulung eintragen

    Event teilen