Umschulung zur Fachkraft für Metalltechnik – Fachrichtung Zerspanungsmechanik

Kursdetails

Mit einem Berufsabschluss als Fachkraft für Metalltechnik – Fachrichtung Zerspanungstechnik eröffnen sich für Sie vielfältige Jobperspektiven in Betrieben der Metall verarbeitenden Industrie wie z.B. in Maschinen-, Geräte- oder Fahrzeugbau. Während der Umschulung erlernen Sie u.a., Werkstücke durch manuelle oder maschinelle Fertigungsverfahren herzustellen, Bauteile und -gruppen zu montieren und zu demontieren und technische Zeichnungen auszuwerten. In der Fachrichtung Zerspanungstechnik steht außerdem der fachgerechte Einsatz von Fräs-, Schleif- oder Drehmaschinen im Fokus. Dafür erlernen Sie, Fertigungsprozesse zu planen und entsprechende Werkzeugmaschinen passgenau einzurichten.

Anmeldung für: Umschulung zur Fachkraft für Metalltechnik – Fachrichtung Zerspanungsmechanik

    Nehmen Sie Kontakt zu uns auf


    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@zal-bildung.de widerrufen.

    Jetzt zur Umschulung eintragen

    Event teilen