Umschulung zum/zur Chemielaborjungwerker/-in

Kursdetails

Chemielaboranten erlernen folgende Arbeiten/ Aufgaben:

  • Grundfertigkeiten der Metall- und Holzbearbeitung
  • Bei allen Arbeiten bzw. Versuchen müssen sie mit hoher Verantwortung insbesondere die Vorschriften und Regelungen zur Arbeitssicherheit, zum Gesundheitsschutz, zum Umweltschutz sowie zur Qualitätssicherung berücksichtigen.
  • Das Aufgabengebiet des Chemielaboranten ist so vielfältig wie die Wissenschaft selbst.

Chemielaborjungwerker/innen übernehmen einfache Laborarbeiten und prüfen Produkte der chemischen Industrie.

Sie sind in Unternehmen der chemischen Industrie, bei der Herstellung von Farben und Lacken, in der pharmazeutischen Industrie und in Unternehmen die Reinigungsmittel, Arzneimittel, Medikamente, Kosmetikprodukte und Co. herstellen tätig.

Willst du nach deinem Abschluss mehr Verantwortung übernehmen, kannst du zum Chemielaboranten/-in aufstocken.

Anmeldung für: Umschulung zum/zur Chemielaborjungwerker/-in

    Nehmen Sie Kontakt zu uns auf


    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@zal-bildung.de widerrufen.

    Anmeldung

    Event teilen