Wochenkurs

Zeitraum: Start am 17.07.2017

Der Kurs bietet eine Kombination aus analytischer Chromatographie und ihren Grundlagen und vermittelt praxisnah Wissen zur Chromatographie. Der Kursaufbau auf der Basis verschiedener Module beinhaltet Hochleistungsflüssigkeits-Chromatographie (HPLC), Gaschromatographie (GC) und Dünnschicht-/Säulenchromatographie (DC/SC).

Dieser Kurs vermittelt dem Einsteiger die Grundlagen der Chromatographie DC/SC sowie der HPLC/GC. Der Kurs soll den Teilnehmer in die Lage versetzen:,

  • Grundlagen und praktische Aspekte der DC/SC
  • Grundlagen und praktische Aspekte der HPLC
  • -Trennung und HPLC-Apparatur zu verstehen
  • Grundlagen und praktische Aspekte der GC zu verstehen
  • Trennungen selbständig durchzuführen
  • Trennungen selbständig zu bewerten und zu optimieren.

Stoffvermittlung in der Theorie und Praxis.
Themen hier werden sein:
-Grundlagen chromatographischer Verfahren
-Dünnschichtchromatographie (DC)
-Säulenchromatographie (SC)
-HPLC (Hochleistungsflüssigkeitschromatographie)
-Gaschromatographie (GC)
-Das Chromatogramm
-Quantitative HPLC / GC
-Fehlersuche in der HPLC / GC und Optimierung von Trennungen
-Troubleshooting u.v.m.